+49 511 338060 service@pxmno.de

Das COLOR+ Team stellt sein Plus auch in Sachen Digitaldruck-Qualität unter Beweis

Udo Eickelpasch und Thorsten Stickel von Color+ vor der Digitaldruckmaschine, mit der die Prüfung abgelegt worden ist.

Verfasser: Udo Eickelpasch

Geschäftsführer und Berater Technik der pXmno

01.03.2021

Die COLOR+ GmbH aus Holzminden hat sich trotz schwieriger Rahmenbedingungen nach den Kriterien des QualitätsSiegel Digitaldruck (QSD) zertifizieren lassen. Markus Pfitzner, Geschäftsführer der COLOR+ GmbH, beschreibt die Implementierung des QSD wie folgt: „Wir verfolgen schon immer die Strategie, dass wir über alle Druckverfahren hinweg das gleiche Colormanagement praktizieren. Für uns hat sich von diesem Gesichtspunkt aus nicht viel geändert. Mit dem Qualitätsstandard Digitaldruck (QSD) können wir dies aber auch noch einmal ganz eindeutig gegenüber unseren Kunden kommunizieren. Für viele Kunden ist das gezielte und sichere Colormanagement das A und O, da an dem Farbdesign eines Unternehmens oder einer Marke sehr viel Wiedererkennungseffekt und Emotion hängt. Aus diesem Grund müssen wir als Partner unserer Kunden hier genau wissen, was wir tun!“

Color+ aus Holzminden

Am Unternehmensstandort in Holzminden wird für deutschlandweite Kunden ein breites Protfolio mit dem gewissen Plus angeboten. Print bildet dabei den Kernbereich und wird von vielseitigen digitalen sowie physischen Dienstleistungen abgerundet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen zum Qualitätssiegel Digitaldruck finden Sie auf unserer eigenen Seite und unter qsd-insider.de.

Foto: Thorsten Stickel (Leitung PrePress bei Color+) erhält die QSD-Urkunde von Udo Eickelpasch (pxmno)

Andere Beiträge …

CO2-Kompensation von Drucksachen

CO2-Kompensation von Drucksachen

Der Klimaschutz ist eine der größten umweltpolitischen und wirtschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart. Die...

Share This